35 Ergebnisse

Suche filtern

35 Ergebnisse

  • 2012 Syrah, AOP Gaillac, elevé en fut de chene

    Produkt von Domaine Bosc Long SAS
    WEINmesse berlin 2019
    trocken, 13,0% vol. Kraftvoller und schmeichelnder Wein aus der klassischen Syrahtraube, maischevergoren und 15 Monate in Barriques gereift. Würziger Duft von Cassis, gepaart mit vanilligen Holznoten. Auf der Zunge kraftvolle Frucht und geschmeidige Tannine, eine Spur von Schokolade, Lakritze und Teer, gereifte Holznote. Zum vollendeten Genuß rechtzeitig dekantieren.
    Merken
  • 2015 Cuvée du Dome rouge, AOP

    Produkt von Domaine Bosc Long SAS
    WEINmesse berlin 2019
    trocken · 13,5% Gold Berliner WeinTrophy 2018 Cuvee aus Duras 33%, Cabernet-Sauvignon 28%, Braucol 16%, Merlot 13% und Syrah 10%. Kraftvoller Rotwein aus dem Topjahrgang 2015. Tiefer Duft von Waldfruchtaromen mit feiner Gewürznote, auf der Zunge fruchtig, mit kraftvollen Cassisaromen, samtigem Tannin und guter Trinkreife.
    Merken
  • 2018 Cabernet-Sauvignon Rosé, IGP Cotes du Tarn

    Produkt von Domaine Bosc Long SAS
    WEINmesse berlin 2019
    13,5 % vol. Fruchtiger Duft nach schwarzen Johannisbeeren und Kirsche, saftig-frischer Roséwein. Lachsfarben, fruchtige Cassisnoten mit zartem, weichem Tannin.
    Merken
  • 2018 Cuvee du Dome blanc, AOP

    Produkt von Domaine Bosc Long SAS
    WEINmesse berlin 2019
    trocken · 12,5% Fruchtiges Cuvee aus Muscadelle, Mauzac und Sauvignon blanc. Aromatischer Duft von reifer Melone, Mango und exotischen Früchten mit eleganter Muskatnote. Lebendige Säure und ein Hauch Berrensüße runden diesen Weißwein ab und machen ihn zum perfekten Sommerwein.
    Merken
  • 2018 Sauvignon blanc, IGP Cotes du Tarn

    Produkt von Domaine Bosc Long SAS
    WEINmesse berlin 2019
    ​trocken · 12,5% Saftig-frischer Sauvignon, mit fruchtigen Noten von grüner Paprika und Stachelbeere. Feingliedrig mit lebendiger Säure und rassigen Fruchtaromen. Toller Frühlings- und Sommerwein, ideal zu Spargel, Fisch und Meeresfrüchten.
    Merken
  • Ailes de Paloumey 2015 - Haut Médoc - Château Paloumey

    WEINmesse berlin 2019
    Die nahe der Gironde gelegenen Weinberge im Medoc profitieren besonders vom Golfstrom-Klima, d.h. milde Winter- und angenehme Sommermonate. Sie kennen mit Château Haut-Carmaillet bereits den Zweitwein von Château Paloumey. Mit dem Wein aus dem Jahrgang 2015 haben sich nicht nur Name und Etikett des Weines geändert, sondern auch der Besitzer. Pierre Cazeneuve, der Sohn von Martine, hat das Weingut übernommen und mit dem Wein aus dem Jahrgang 2015 sogleich bewiesen, dass der Generationswechsel de…
    Merken
  • ALSACE MUSCAT Réserve Particulière 2016

    Produkt von Domaine DUSSOURT
    WEINmesse berlin 2019
    Merken
  • ALSACE RIESLING Vendanges Tardives 2009

    Produkt von Domaine DUSSOURT
    WEINmesse berlin 2019
    Merken
  • Baron de Boutisse - St. Emilion Grand Cru

    WEINmesse berlin 2019
    Baron de Boutisse, die zweite Cuvée von Château Boutisse wird aus den jüngeren Rebstöcken vinifiziert und besteht aus 90% Merlot. Dies macht den Wein süffig, elegant und früh trinkfähig. Besonderheit im Jahrgang 2014: Wegen der großen Nachfrage haben wir wieder halbe Flaschen (d.h. Inhalt 0,375l) abfüllen lassen !!
    Merken
  • BLIENSCHWILLER ALSACE SYLVANER 2017 Vieilles Vignes

    Produkt von Domaine DUSSOURT
    WEINmesse berlin 2019
    Merken
  • Château Boutisse - St. Emilion Grand Cru

    WEINmesse berlin 2019
    Die 24ha Rebland von Château Boutisse erstrecken sich auf den bekannten Kalksteinhügeln Saint-Emilions (Saint Christophe des Bardes) - auf einem hervorragenden Terroir für die Erzeugung großer Weine. Das Weingut vinifiziert jedes Jahr zwei verschiedene Cuvées, Château Boutisse - das Flagschiff und Baron de Boutisse, der süffige, fruchtige und recht früh zu trinkende Grand Cru. Dunkelrot, brillante Farbe. In der Nase entfaltet er Aromen von süßen Gewürzen (Vanille), Mokka und Karamell, aber auch…
    Merken
  • Château de Bel-Air - Lalande de Pomerol

    WEINmesse berlin 2019
    Der Wein von Château de Bel-Air erhält durch den für das Pomerol typischen Kiessandboden seine unverwechselbare mineralische Note. Das 15ha große Weingut ist zu 70% mit Merlot bepflanzt. Die weiteren Rebsorten sind Cabernet-Franc, Cabernet-Sauvignon und Malbec. Dichtes Rubinrot, in der Nase schwarze Beeren, süße Gewürze, mineralische Noten. Am Gaumen opulent, gefasst in reifen Tanninen, reich und ausdrucksvoll. Robert Parkers Wine Advocate gibt für Château de Bel-Air 2015 ausgezeichnete 88/100 …
    Merken